kostenlos Farm Days spielen - das Bauernhof Browsergame

Farm Days Anleitung / Spielbeschreibung

Farm Days – Wohin die Reise in diesem Browserspiel geht, verrät der Titel ja bereits. Du kannst in Farm Days die Geschicke auf einem Bauernhof übernehmen. Und das bedeutet auf jeden Fall, dass es so schnell nicht langweilig werden wird. Hier gibt es immer etwas zu tun, denn so eine Farm bedeutet sehr viel Arbeit. Aber gleichzeitig ist es auch mit viel Spaß und Freude verbunden. Du beginnst mit kleinen Feldern und baust dein eigenes Gemüse an. Stück für Stück kannst du den Hof in Farm Days ausbauen und immer neue Möglichkeiten entdecken. Baue Gebäude, halte Tiere, pflanze an und verkauf deine Ernte am Markt. Das kostenlose Browserspiel bietet dir Spielspaß in einer schönen 3D-Optik.

Hilfreiche Mary steht dir zur Seite

farm days bauernhofWenn du noch kein solches Spiel dieser Art gespielt hast und auch sonst mit dem Farmleben bisher nicht viel am Hut gehabt hast, dann kann es durchaus auch erst einmal vieles sein, was du zu Anfang beachten musst. Aber Farm Days ist so aufgebaut, dass du im Level aufsteigen kannst und sich dementsprechend die Herausforderungen anpassen werden. Zudem steht dir gleich schon zu Anfang Mary zur Seite, die dir praktische Tipps und Aufgaben gibt. Gleich zu Anfang musst du nicht etwa einen riesigen Hof bewirtschaften, sondern beginnst mit einem kleinen Feld, einem Baum und deinem ersten Tier. Steigst du im Level auf, kommen ganz andere Aufgaben auf dich zu.

Viele Möglichkeiten in Farm Days

Bei Farm Days handelt es sich um ein kostenloses Browserspiel, für das du nichts installieren musst, einfach starten und Farm Days kostenlos spielen. Du kannst dich täglich einloggen und selbst bestimmen, wie schnell und intensiv du spielen möchtest. Manch einer beschäftigt sich akribisch bis ins kleinste Detail mehrfach mit dem Spiel am Tag, anderen reicht es, wenn sie mal kurz reinschauen. In jedem Fall bleiben die Aufgaben gleich, die typisch für einen Bauernhof sind. Es geht darum, Pflanzen anzubauen und die Früchte zu ernten, Tiere zu halten und auch daraus Produkte herzustellen und auch Geld am Markt zu machen. Damit ist Farm Days teilweise ein einfaches Aufbauspiel, hat aber auch Züge einer gelungenen Wirtschaftssimulation.

Du kannst im Farm Days Browsergame verschiedenes Obst und Gemüse anbauen. Beispielsweise Tomaten und Rüben, ebenso kannst du aber beispielsweise auch Blumen anpflanzen. Dafür legst du Felder an und musst diese dann auch pflegen. Nach der Ernte kannst du deine Produkte zum Markt bringen und dort mit Gewinn verkaufen. Daneben gibt es aber auch Tierhaltung. Die typischen Farmtiere sind mit dabei, etwa Kühe und Hühner. So kannst du dann auch Eier am Markt loswerden. Und süß wird es zudem mit den Hunden und Katzen, die auch auf einem Bauernhof nicht fehlen dürfen. Mit Bäumen kannst du deinen Hof nicht nur verschönern, sondern auch leckere Früchte ernten.

Ein wesentlicher Aspekt von Farm Days ist auch das Produzieren. Du kannst zwar deine Rohstoffe direkt verkaufen, aber die Alternative ist am Ende des Tages lukrativer. Erste Produktionsgebäude, um damit mehr aus den Dingen zu machen. Wenn du eine Mühle und einen Bäcker hast, kannst du den Weizen zu Mehl verarbeiten und daraus schließlich auch Brot backen. Wenn du das dann am Markt verkaufst, kannst du höhere Erträge erzielen. Du musst dich in Farm Days um alle möglichen Schritte kümmern. Du begleitest deine Pflanzen sozusagen vom ersten Samenkorn bis hin zur fertigen Frucht. Kümmere dich auch immer gut um deine Tiere, die gefüttert und gepflegt werden wollen. Daneben hat das Browserspiel auch noch viele kleine Extras zu bieten. Beispielsweise spezielle Aufgaben oder die Möglichkeit nach Früchten zu suchen, die du selbst nicht anbauen kannst. Dahinter steht auch eine Community, mit der du dich immer austauschen kannst.

Premium-Spieler in Farm Days werden

farm days ingameFarm Days ist ein kostenloses Browserspiel, du musst dafür also kein Geld bezahlen, um Spielspaß haben zu können. Du kannst aber Geld bezahlen und dich damit zum Premium Spieler machen. Zahlst du Geld, dann erhältst du die sogenannten Farm-Dollar, mit denen du dir einige Annehmlichkeiten gönnen kannst.

Vor allem bringen sie dir Zeitvorteile. Beispielsweise kannst du Produktionsstätten effektiver machen oder auch die Zeitabläufe beschleunigen. Auch kannst du dir damit besondere Dekorationen kaufen, um deinen Bauernhof noch schöner zu machen.

Fazit zum Bauernhofspiel Farm Days

Bei Farm Days handelt es sich um ein Browserspiel, das alles mitbringt, was du von einer guten Bauernhof Simulation erwartest. Hier kannst du von Anfang an alle selbst bestimmen und dafür sorgen, dass der Hof auch wirklich deinen Wünschen entspricht. Im Laufe des Bauernhof Browsergames kommen immer mehr Optionen dazu, sodass du verschiedene Pflanzen anbauen kannst, um daraus deine Produkte herzustellen. Die gelungene Optik sorgt dafür, dass es umso mehr Freude bereitet, den Bauernhof in Farm Days wachsen und gedeihen zu sehen. Das sorgt für viele Stunden Spielspaß, der auch noch kostenlos ist. Willst du noch einige Vorteile mehr haben, kannst du zudem Premium-Spieler werden, was aber keine Voraussetzung ist, um Spielspaß zu haben. Farm Days verbindet gute Grafik mit einer netten Wirtschaftssimulation.

Farm Days - Jetzt anmelden und kostenlos spielen!