kostenlos Dorfleben spielen - das Bauernhof Browsergame

Dorfleben Anleitung / Spielbeschreibung

Dorfleben – Im ersten Augenblick mag der Titel vielleicht nicht gerade nach dem spannendsten Browsergame klingen, aber hinter Dorfleben verbirgt sich ein interessantes Spiel, bei dem es sich um eine Bauernhof Simulation handelt. Kurzum: Du kannst hier deine eigene Farm aufbauen und ihr beim Wachsen und Gedeihen zusehen. Das ist durchaus idyllisch, aber auch mit jeder Menge Arbeit verbunden. Das ist die große Herausforderung in Dorfleben, denn es gilt auch wirtschaftliche Aspekte zu beachten. Dein angebautes Obst und Gemüse kannst du auch am Markt verkaufen, um damit Profit zu machen. Das Geld kannst du dann im Gegenzug für neue Investitionen nutzen. Nach und nach baust du dir so deinen eigenen Bauernhof ganz nach deinen Wünschen auf.

Auch im Dorfleben ist aller Anfang klein

dorfleben bauernhofAuf Bildern zum Bauernhof Browsergame kannst du große und herrliche Farmen bewundern. Allerdings wird es bei dir zu Anfang nicht so aussehen. Es beginnt alles recht klein mit der Dorfleben Farm. Genau wie auch Pflanzen erst mit der Zeit aus der Saat heranwachsen und größer werden, wird auch dein Hof nicht von Anfang an eine stattliche Größe besitzen. Zu Anfang bekommst du erst einmal eine Kuh und etwas Land an die Hand. Damit soll es nun losgehen. Du kannst dein erstes Gemüse anpflanzen und auch die Milch der Kuh nutzen. Was du jetzt produzierst, kannst du an deine Mitspieler am Markt verkaufen und damit Profit machen. Dadurch wiederum kannst du dir neue Gebäude oder neues Saatgut leisten und deine Farm vergrößern.

Wirtschaftskreislauf in Dorfleben

Auch wenn Dorfleben auf Anhieb einen putzigen Eindruck macht, so verbirgt sich dahinter doch eine waschechte Bauernhof Wirtschaftssimulation. Aber keine Sorge, denn die wird zu keinem Zeitpunkt zu kompliziert. Es gilt grundsätzlich sowieso, dass du Dorfleben spielen kannst, wie es dir beliebt. Ob du nun täglich Stunden investierst oder es bei ein paar Klicks belässt, bleibt ganz dir überlassen. Das kostenlose Browserspiel braucht zudem auch keine Installation. Du kannst direkt in deinem Browser spielen und alle Möglichkeiten nutzen, ohne etwas herunterladen zu müssen. Damit kannst du Dorfleben im Prinzip auch von überall spielen, sofern du Internet hast. Auch auf mobilen Endgeräten kannst du weiter an deiner Farm herumbasteln und schauen, ob sich alles nach deinen Wünschen entwickelt.

Der wirtschaftliche Aspekt von Dorfleben zeigt sich nicht darin, dass es auch eine virtuelle Währung gibt, sondern darin, dass alles sinnvoll ineinander greift. Du bekommst nichts geschenkt, sondern musst dich Stück für Stück verbessern. Beginnst du bei Dorfleben mit etwas Land, musst du dieses bebauen und entsprechend Produkte herstellen. Die werden dann am Markt verkauft. Zu Anfang wirst du dadurch zwar kein Millionär, es wird dir aber helfen, um dich weiterzuentwickeln. Du kannst nicht nur mehr Land kaufen, sondern auch neue Obst- und Gemüsesorten, die du dann anbaust. Auch Tierhaltung gibt es in Dorfleben. Neue Gebäude sorgen entsprechend für neue Möglichkeiten. Wie du dabei vorgehst, bleibt ganz deinen Vorlieben vorbehalten. Zudem gibt es auch immer dekorative Elemente, mit denen du deinen Hof einfach verschönern kannst, um ihn noch individueller zu gestalten.

Die Möglichkeiten verschiedene Produkte herzustellen, sind sehr groß in Dorfleben. Das beginnt bei Klee, mit dem die Bienen ihre Freude haben und schon bald Honig hergestellt werden kann. Ebenso kann es auch Milch und Käse, Wein und Brot geben. Dabei bleibt es aber nicht, denn auf dem Markt müssen diese Produkte auch zu Geld gemacht werden. Du spielst aber nicht alleine, sondern mit einer Community. Es spielen also mehr Spieler als nur du dieses Spiel, entsprechend könnt ihr untereinander Handel betreiben. Im Mix aus Kaufen und Verkaufen versuchst du natürlich möglichst deine Kasse zu füllen, um neue Investitionen tätigen zu können. Mit der Zeit wird dein Hof größer und schöner, sodass dir noch mehr Möglichkeiten zur Verfügung stehen.

Premium Vorteile in Dorfleben

dorfleben ingameSo ein Dorfleben ist spannend, manchmal aber musst du auch nur die Füße hochlegen und warten. Verschiedene Dinge werden gebaut oder produziert und benötigen entsprechend ihre Zeit. Um solche Vorgänge zu beschleunigen, kannst du auch zum Premium Spieler werden. Mit einem entsprechenden Booster kannst du wesentlich schneller Erfolge erzielen.

Ebenso kannst du mit Premium Inhalten auch das Wetter beeinflussen oder besonders guten Dünger erwerben. Das sind dann aber kostenpflichtige Inhalte. Grundsätzlich gilt aber, dass Dorfleben ein kostenloses Browserspiel ist. Nur wenn du es etwas schneller oder anderen Komfort genießen möchtest, brauchst du diese kaufbaren Inhalte.

Fazit zum Bauernhofspiel Dorfleben

Was direkt zu Anfang auffällt, ist, dass Dorfleben eine echte Augenweide ist. Natürlich muss ein kostenloses Browsergame inhaltlich überzeugen, aber gerade bei einem Aufbauspiel ist auch der visuelle Aspekt wichtig und da kann Dorfleben auf jeden Fall punkten. Darüber hinaus weiß das Spiel auch an anderen Stellen zu gefallen. Es gibt sehr viele verschiedene Möglichkeiten zum Bauen bzw. Anbauen. Verschiedene Pflanzen, Gebäude und auch Blumen. Zusätzlich gibt es Dekorationsmittel, mit denen du für noch mehr Individualität auf dem Hof sorgen kannst. Du kannst Dorfleben kostenlos spielen oder auch mit Premium Inhalten. Das bleibt aber vollkommen dir selbst überlassen.

Dorfleben - Jetzt anmelden und kostenlos spielen!